„Psychologie für Führungskräfte”, Wien, 22. März 2017

„Liebe Ursu,

ich habe genau vor einem Jahr an dem Seminar „Psychologie für Führungskräfte“ in Wien teilgenommen.
Diese beiden Tage waren für mich in vielen Bereichen richtungsweisend.
Damals war ich verantwortlich für die Personalverrechnung bei XXX und hatte ein Team von 17 Frauen zu führen.
Ich war sehr unglücklich, da ich große Probleme mit einigen meiner Mitarbeiterinnen – besonders einer, die wie ich auch 50+ war hatte und mir meine Führungskraft bzw. die Geschäftsleitung keinerlei Unterstützung geben konnte.
Nach diesem Seminar war für mich klar, ich kann die Situation nur verändern, wenn ICH mich verändere.
Und das Richtige ist gekommen – ich bin seit 1. Juni 2016 bei XXX in Österreich beschäftigt – in einem sehr wertschätzenden Umfeld und das tut mir richtig gut.
[…]
Ich wünsche dir ein erfolgreiches Seminar und eine schöne Zeit in Wien!

Liebe Grüße

M. F.”